Können Sie nicht auf den Golfplatz gehen? Gehen Sie doch nicht müssig und trainieren Sie die Golfabschläge bequem zu Hause oder im Garten!

Es nähert sich der Winter und damit kommt auch die Schliessung der Golfplätze. Wollen Sie Ihren jeweiligen Schwung und Abschlag nicht verlieren? Brauchen Sie Ihre jeweilige Form zu optimieren? Wollen Sie wissen, wie man die Golfabschläge trainieren soll, um dann bei der Öffnung von Golfplätzen zu glänzen? Oder grübeln Sie darüber, wie man es machen sollte, dass man während der unerwarteten Stilllegung von Sportplätzen trainieren kann? Wir bieten hier eine Lösung an. Es sind die Golf-Übungsnetze.


Die Golf-Abschlagsnetz / Übungsnetzwand / Golf-Übungsnetz ist eine ideale Lösung, wenn es Ihnen zu Hause an Platz zur Übung von Golfschlägen mangelt. Sie leistet auch gute Dienste, wenn Sie eine schnelle und einfache Lösung in der Lage suchen, wenn  Sie auf einer Driving Range nicht trainieren können.  

Das Golf-Übungsnetz wird aus weichem dichtem Material gefertigt, das sehr gut die Kraft des Golfsballs absorbiert. Die Golfnetze werden nach Kundenwunsch auf Mass hergestellt. Am Umfang wird jedes Netz umgenäht und mit einem 1 cm starkem Rand verstärkt. Die untere Seite der Golf-Zielwand wird mit Bleischnurbeschwerung versehen, die das Golfnetz am Boden hält, und damit hilft sie, den Aufprall des Balls aufs Netz zu dämpfen. 

Wollen Sie das Golfnetz gleich nach dem Auspacken selber aufhängen? Dann bestellen Sie sich, bitte, mit dem Golf-Aufprallnetz / Golf-Übungsnetz noch Stahlseil, Klemmen, Karabinerhaken, eventuell Spannschrauben zur Montage. Anhand dieser Komponenten kann man dieses Netz aufhängen, wo man braucht – im Garten, in der Garage, auf der Pergola, in einer Holzschiene. Die Fantasie kennt in diesem Fall keine Grenzen. Vorteil der Karabinerhaken ist dazu noch das, dass man das Golfnetz jederzeit zur Seite zuziehen kann wie einen Vorhang, und es wird Sie dann an Bewegung nicht hindem.

Vergessen Sie nicht, zur benötigten Länge des Stahlseils an beiden Enden noch zirka 0,5 m als Reserve zur Bildung von Augen zuzurechnen. Das Auge an den Enden des Stahlseils bildet man anhand der Klemmen. Zu jedem Auge empfehlen wir 2 Stück wegen sicherer Befestigung. Mit den Spannschrauben erreicht man perfektes Nachspannen des Stahlseils. Als Abstand der Karabinerhaken am Netz empfehlen wir zirka 20 cm. 

Foto von einem zufriedenen Kunden

In unserem Angebot an Golfnetzen finden Sie auch die Golfkäfige. Die Golfkäfige stellen gegenüber den einzelnen Aufprallnetzen eine dauerhaftere und mehr robuste Lösung dar.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wussten Sie, dass... Basketball zum Mannschaftssport seit 130 Jahren zählt?