Backstop / Ballfangnetz – Schutznetze für den Baseballplatz


Scheint Ihnen das Angebot der Schutznetze unübersichtlich zu sein, und sind Sie sich nicht sicher, welches Material für Ihren Baseballplatz am günstigsten ist? In diesem Artikel helfen wir Ihnen mit der Auswahl der passenden Schutznetze für die Bacstops.


Der Hauptzweck der Schutznetze auf den Baseballplätzen ist der Schutz der anwesenden Zuschauer. Der Vorteil ist, dass wir Ihnen diese Netze auf Mass anfertigen, genau nach den zugeschickten Abmessungen.

Zum Schutz der Baseballplätze eignen sich am besten folgende Materialien:


Die Schutznetze aus Polypropylen sind durch Leichtigkeit, Weichheit und Geschmeidigkeit gekennzeichnet. Sie sind witterungsbeständig. Dank deren Weichheit können sie sehr gut die stark aufprallenden Bälle absorbieren. Je grösser die Stärke, desto höher die Materialfestigkeit.



Die Schutznetze aus Polyethylen sind durch Leichtigkeit, kleine Dehnbarkeit und hohe Witterungsbeständigkeit gekennzeichnet. Sie sind leicht und dank deren Fähigkeit kein Wasser aufzunehmen, eignen sie sich auf ausgedehnte Flächen in grössere Höhen.

Was die Installation betrifft, ist die beste Lösung, das Schutznetz zwischen zwei Pfosten ans Stahldrahtseil aufzuhängen. Alle unseren Netze sind am Umfang mit einem 1 cm starken Rand verstärkt, sodass man sie an das vorher vorbereitete Stahldrahtseil mithilfe der Karabinerhaken aufhängen kann.

Weiteres Hilfsmaterial zur Aufhängung finden Sie HIER

Beliebte Posts aus diesem Blog