Wie kann man die Bauten und Gebäude vor dem ungewollten Nisten der Stadtvögel schützen?

Verunreinigen die Tauben, Schwalben oder Mehlschwalben durch Vogelkot Ihre Häuser, Terrassen oder Balkons? Wir haben für Sie eine einfache Lösung, wie dieses Problem zu bewältigen ist.

Taubenschutznetze

Mithilfe der Vogelschutznetze schützen Sie vor Tauben sowie Schwalben nicht nur Ihr eigenes Wohnen. Breite Verwendung finden die Vogelschutznetze auch an Gebäuden in den Stadtgebieten. Sie beschützen Turm- und Brückenkostruktionen, Kulturdenkmal- und Hausfassaden, Statuen, Plastiken, Lichtschächte und Balkons.

Die Vogelschutznetze verhindern unerwünschtes Brüten von Tauben, Schwalben oder Mehlschwalben. Dadurch vermeiden sie die Beschädigung von Fassaden und schwer zugänglichen Ecken durch Vogelkot. In der dichten Stadtbebauung verhindern sie die Verbreitung von Krankheiten, die durch den Vogelkot übertragen werden.

Zu den Vorteilen dieser Vogelschutznetze gehören niedriges Gewicht, langer wartungsfreier Zeitraum, schnelle und einfache Montage.

Taubenschutznetze

Diese Schutznetzefertigen wir nach Mass auf Kundenwunsch an. Die Grösse eines Teiles ist nur durch dessen Handhabung bei der Aufhängung und Montage beschränkt. Das Netz wird nach gewünschter Massgabe und in entsprechender Form gefertigt. Es kann entweder geschnitten und zusammengenäht, oder nur in einem Streifen geliefert werden, aus dem es an Ort und Stelle nach Bedarf ausgeschnitten wird. Die Ränder der Netze verfestigen wir durch Einfassung, nach Bedarf können die Netze auch in der Fläche verstärkt werden.

Das Netz kann am Rand an die Mauer mit kleinen Haken angebracht werden. Wenn an der Mauer ein Hilfsstahlseil gespannt ist, können zur Befestigung Karabinerhaken, Kabelbinder / Kunststoffbinder oder Drahtklammernverwendet werden.

HINWEIS: Die Schutznetze sind nur am Umfang, nie in der Fläche, zu befestigen. Die Netze dürfen auf dem zu deckenden Gegenstand, z. B. auf der Statue, nicht liegen, damit zu deren schnellen Abnutzung nicht kommt.

Beliebte Posts aus diesem Blog