Die heisseste Neuheit in unserem Sortiment: Forellenkescher für alle Forellenzüchter


Eine weitere Neuheit in unserem Sortiment sind die Forellenkescher, die speziell für Gebrauch der Fischer, die sich mit Forellenzucht beschäftigen, entworfen und gefertigt wurden.


Die heisseste Neuheit in unserem Sortiment: Die Forellenkescher bestehen aus einem Bügel, dessen Vorderseite gerade ist (maximale Arbeitsbreite beim Ziehen am Boden des Beckens). Der Rahmen ist verdoppelt, damit die Leine, mit der das Netz am Bügel befestigt ist, nicht durchgescheuert werden kann. Der Rahmen ist, was die Grösse anbelangt, wie bei üblichen Keschern und Stosshamen. Auch bei dieser Abmessung ist komfortable Hantierung mit gefangenen Fischen gesichert.

Die Netze werden aus Polyamid gefertigt, aber im Unterschied zu den klassischen Sack- und Keschernetzen wird diesmal stärkeres Material verwendet. Auswählen können Sie aus drei unterschiedlichen Maschenweiten - 6 mm, 10 mm oder 15 mm. Grössere oder kleinere Maschenweiten als diese sind zur Hantierung mit Forellen nicht mehr tauglich. Auch die Tiefen des Netzes können Sie nach der zu erwartenden Menge des Fischfangs wählen.

Zum Forellenkescher kann man auch einen entsprechenden Stiel mit 150 cm oder 180 cm Länge kaufen.

Für einfachen Einkauf des kompletten Forellenkeschers klicken Sie HIER.

Beliebte Posts aus diesem Blog