Brauchen Sie die Tornetze für Handball wechseln? Dann sind Sie hier an der richtigen Stelle.


Absolutes Evergreen in unserem Sortiment sind die Tornetze aller Art. Es können darunter die Hallenhandball-Tornetze nicht fehlen. Falls Sie festgestellt haben, dass Ihre alten Handballnetze ausgedient haben, sind Sie richtig hier.


Die Hallenhandball-Tornetze fertigen wir in Standardabmessungen: Breite 3,1 m und Höhe 2,1 m. Die Tiefen sind in diesem Fall 0,8 m und 1,1 m. Zur Herstellung von Handball-Tornetzen verwenden wir Polyamid mit der Maschenweite von 100 mm. Auswählen können Sie aus 3 verschiedenen Materialstärken – 3 mm (für Freizeit und Training geeignet), 4 mm (für Trainings und mittlere Belastung geeigneté und 5 mm. Die Handballtornetze mit Materialstärke von 5 mm sind handgeknotet. Sie zeichnen sich durch hohe Festigkeit und Beständigkeit aus, und deshalb sind sie für extrem hohe Belastung geeignet. Alle diese Tornetze werden nur in Weiss gefertigt.

Zur Herabsetzung der Abnutzung von Handballtornetzen empfehlen wir noch ein Fangnetz zu kaufen, das als Blende dient und Balleinschläge ins Tornetz dämpft  Stärke 3 mm und 4 mm.


Für die Handball-Torkonstruktionen können Sie auch die Hallenfussball-Tornetze (Tornetze für Futsal) verwenden. Auswählen können Sie HIER.

Alle Tornetze werden mit einer Leine ausgestattet, die zur Befestigung des Tornetzes an der Konstruktion dient.

Falls Sie eine Torkonstruktion mit anderen Abmessungen haben, schreiben Sie es uns. Auf Wunsch fertigen wir für Sie ein Tornetz auf Mass an.

Wir anbieten auch die Ballfangnetze für Sporthallen (Futsal, Handball) - Material Polyamid, Maschenweite 100 mm, Stärke 4 mm

Beliebte Posts aus diesem Blog